Rhabarberkuchen

Nachtisch

Gerührter Mürbteig

  • 250 gr. Butter
  • 250 gr. Zucker
  • 300 gr. Mehl
  • 6 Eier
  • geriebene Schale einer 1/2 Zitrone
  • 2 Eßl Rum
  • 1/2 Backpulver
  • Prise Salz
  • 1 kg Rhabarber frisch oder gefroren direkt auf den Teig geben
  • (lässt sich in Stücke geschnitten gut einfrieren für den Winter)
  • etwas Zucker zum besteuen
  • 2 Tassen Sahne
  • 3 Eßl Vanillepuddingpulver

Butter zergehen lassen, Zucker -Eier -Salz -Zitronen -Rum gut verrühren, Mehl und Backpulver unterrühren, auf ein gefettetes Blech verteilen, mit Rabarber belegen, mit Zucker bestreuen, Sahne mit Puddingpulver verrühren und über dem Rhabarber gießen, bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen, schmeckt auch lecker mit Marillen oder Zwetschgen.

Ab 616,- €

pro Person

Wild(erer)woche

10.10. bis 17.10.20 | 7 HP

  • 616,- € im Komfortzimmer, 672,- € in der Panoramasuite
  • inkl. Halbpension und Wellness
  • eine Wildbeobachtung mit einem Jäger und eine Jäger-Jause beim Ausflug
  • ein Nachmittag mit Apfelstrudel und Kaffee
  • 20,- € Wellnessgutschein pro Person
  • Gratis Zug und Bus fahren in ganz Südtirol
  • Eine Hirschsalami und eine Flasche Wein als Geschenk pro Zimmer
Anfrage
Unverbindlich Anfragen